SCHÜTZ-Technik –
Spezialisten für Betriebselektrik & Energie

Bei unserem Service erheben wir stets höchsten Anspruch an Qualität und Verlässlichkeit.
Darüber hinaus legen wir großen Wert auf Kompetenz im eigenen Haus.

Wir wollen uns ständig verbessern und unsere Leistung optimal für unsere Kunden gestalten.
Das ist unser Anliegen und unsere tägliche Motivation.

Qualität, Sicherheit, Innovation und Technologie am Puls der Zeit – dafür stehen wir seit mehr als einem Jahrzehnt.

SCHÜTZ-Technik-Firmengebäude

Das Firmengebäude von SCHÜTZ-Technik in Sonnberg im Mühlkreis (Hellmonsödt)

Im Jahr 2000 als Kleinbetrieb in Oberneukirchen gegründet, entwickelte sich Elektro Schütz rasch zu einem führenden Anbieter in der Region. Einsatz und Engagement und zahlreiche zufriedene Kunden ließen das Unternehmen rasch auf mehr als 20 Mitarbeiter anwachsen.Klimabündnis-Betrieb Oberösterreich

Mit innovativen Schwerpunkten wie einem intelligenten Gebäudemanagement, zukunftsträchtiger Energietechnik und fortschrittlichen Lichtinstallationen wurde die Basis für das neue Betriebsgebäude gelegt, das im Jahr 2012 realisiert und eröffnet wurde.

Nun finden Sie uns im Gewerbegebiet Glasau direkt an der B126 bei Hellmonsödt (Urfahr Umgebung). Dieser verkehrstechnisch günstig gelegene Standort bildet die ideale Zentrale für die Aktivitäten des Unternehmens, die sich auf den Gewerbe- und Industriebereich konzentrieren.
Unser neues Firmengebäude ist zeitgleich auch ein Mustergebäude für unsere angebotenen Dienstleistungen und Produkte:
Intelligente Haustechnik fehlt ebenso wenig wie eine optimal integrierte und nachhaltige Energieversorgung. Mit einer 100 m² großen thermischen Solaranlage und einer leistungsstarken Photovoltaikanlage decken wir unseren Energieverbrauch de facto selber ab.
Optisch wird unser Gebäude mit einer hochmodernen Fassadenbeleuchtung in verschiedensten Farben effektvoll in Szene gesetzt.
 Firmengebäude von SCHÜTZ-Technik

 

Wir bieten unseren Kunden modernste Technik in den Bereichen

und nutzen diese Technologien selbstverständlich auch im eigenen Haus.