Warning: Use of undefined constant YOUR_PLUGIN_DIR - assumed 'YOUR_PLUGIN_DIR' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/.sites/897/site1365680/web/wp-content/plugins/portfolio-magic/admin/class-portfolio-magic-admin.php on line 223 Neue Photovoltaik-Einspeisetarife für 2015 - SCHÜTZ-Technik GmbH

Neue Photovoltaik-Einspeisetarife für 2015

Neue Photovoltaik-Einspeisetarife für 2015

Mitte November wurde die neue Ökostrom-Verordnung für 2015 erlassen.

Der Einspeisetarif für neue Photovoltaik-Anlagen wird künftig bei 11,50 Cent pro Kilowattstunde (kWh) liegen. Um die dezentrale Eigenversorgung anstatt nur einer Volleinspeisung in das Netz voranzutreiben, bleibt der Zuschuss von 30 Prozent der Investitionskosten mit maximal 200 Euro pro Kilowatt bleibt unverändert.
Diese Tarife werden dazu führen, dass mit demselben PV-Förderkontingent mehr Anlagen als 2014 unterstütztwerden können.
Für die Abwicklung der Vergabe ist wie gehabt die Ökostrom-Abwicklungsstelle (OeMAG) zuständig.
Die Anträge auf Förderung von Ökostromanlagen können am 07.01.2015 ab 17:00 Uhrund ausschließlich online über die Website eingebracht werden.
Weitere wichtige Informationen zur Fördervergabe 2015:
  • Es ist zu beachten, dass ein gültiger Förderantrag unbedingt vor Beginn der baulichen Maßnahmeneingereicht werden muss. Wurde bereits mit den baulichen Maßnahmen begonnen, besteht eine Kontrahierungspflicht nur mehr zum Marktpreis.
  • Mit der Änderung der Ökostrom-Einspeisetarifverordnung 2012 (ausgegeben am 11.11.2014) sind ab 2015 Anlagen, welche auf einer Freifläche errichtet werden sollen, nicht mehr förderfähig.
  • Auch Anlagen größer als 200 kWp können 2015 nicht mehr gefördert werden.
Wir unterstützen natürlich bei Bedarf sehr gerne wieder bei Ihrem Ansuchen!
Foto: RainerSturm / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.